Deutsche Aquarell gesellschaft (DAG ; Germany)

As this is often the case all started with an idea. In the Spring of 2012 we launched the project to set up a watercolour society that would bring together the watercolour enthousiasts and would address all aspects and possibilities of the medium. This would encompass landscape , animal and floral painting, portrait, illustration and abstract art . All  types of artists could be part of it, professional artists as well as sheer beginners. This is an association which, in the future, could operate its own gallery and organize workshops and seminars, as well as painting outings and visits in museums in Germany and abroad and foster relationships with other watercolour societies. For short, this will be an association very much like those which already exist in various parts of the world.

To know more about our society's aims and the present composition of our board please go to our website www.deutsche-aquarell-gesellschaft.de.

Über Uns

Wie so oft begann alles mit einer Idee. Im Frühjahr 2012 gab es die Vision, einen Verein zu gründen. Einen Verein, der Aquarellbegeisterte vereint. Der sich mit dem Aquarell in all seinen Facetten und Möglichkeiten beschäftigt. Egal ob Landschaft, Stillleben, Tiere, Floreales, Portraits, Illustratives oder Abstraktes. Egal ob professioneller Künstler oder blutiger Anfänger. Ein Verein, der vielleicht einmal eine Galerie betreibt, Workshops und Seminare veranstaltet, Malreisen oder Museumsbesuche im In- und Ausland für seine Mitglieder organisiert. Ein Verein, der den Austausch mit anderen Vereinen im Ausland fördert. Einen Verein, wie es ihn bereits in vielen anderen Ländern gibt.

Alles weitere zum Vereinszweck sowie die besetzung des aktuellen Vorstandes und viele Mitgliederbilder sind auf unserer homepage www.deutsche-aquarell-gesellschaft.de zu lesen."